Unsere Arbeitsgemeinschaften

Du möchtest Politik in grünem Sinn aktiv mitgestalten? Wie auf Landes- und Bundesebene gibt es auch in Charlottenburg-Wilmersdorf grüne Arbeitsgemeinschaften.

In diesen Arbeitsgemeinschaften, kurz AG, arbeiten ExpertInnen, Engagierte und Interessierte an themenspezifische Fragen und Problemen. In der Regel trifft sich die AG an einem festen Termin im Monat. Dabei sind alle unsere Treffen öffentlich und wir freuen uns immer über neue Gesichter.

Tag: Jeden dritten Mittwoch im Monat
Uhrzeit: 19:30 - 21:30 Uhr
Ort: In Fraktionsräumen Raum 140, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin

In unserer Arbeitsgruppe Bauen können sich Interessierte Grüne über die Stadtentwicklungspolitik und baupolitische Themen in unserem Bezirk informieren und mitdiskutieren. In einer der ältesten, durchgängig stattfindenen AG hat sich viel Sachverstand und Wissen üer die Entwicklungsgeschichte des Bezirks angesammelt.Auf dieser Grundlage wird über die weiteren städtepolitischen und baulichen Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Bezirk diskutiert. Wer sich zudem mit dne zahlreichen Bürgerinitiativen zu Bau- und Stadtentwicklungsthemen vernetzen will, findet hier die richtigen Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen.

Kontakt: Cornelia Biermann-Gräbner
E-Mail: vinalia@t-online.de

Tag: Wird auf Website und über den Aktivenverteiler bekannt gegeben.
Uhrzeit: kein regelmäßiger Termin
Ort: Grüner Stadtteilladen, Windscheidstr. 16, 10627 Berlin

Wir stehen für Bürgernähe durch regelmäßige Informationsstände und Informationsaustausch mit den Bürger*innen erreichen. Wir wollen dabei unterstützen, die Sichtbarkeit unserer Partei in unserem Bezirk zu erhöhen. Dies wollen wir tun, indem wir die Erstellung von Druckerzeugnissen (Flyer, Stachel, etc.) initiieren und in Absprache mit den entsprechenden Arbeitsgruppen des Kreisverbands, unserer BVV-Fraktion und des Vorstands umsetzen. Um die Präsenz in unserem Bezirk zu erhöhen brauchen wir aktuelle Druckerzeugnisse mit Bezirksbezug als Basis für Verteilkampagnen.

Kontakt: Herbert Nebel
E-Mail: Herbert.Nebel@gruene-cw.de

Tag: in der Regel jeden 1. Freitag im Monat bzw. zu den Aktionen
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Grüner Stadtteilladen, Windscheidstr. 16, 10627 Berlin

In dieser AG wollen wir gemeinsam mit Euch Aktionsforma-te entwickeln mit denen wir in den Kiezen unseres Bezirks auf die Missstände des Klimawandels aufmerksam machen. Von kleinen Aktionen, die unsere Straßenstände begleiten über Fahrraddemos bis hin zu großen Straßenparaden - alles ist möglich. Wir sind immer auf der Suche nach kreati-ven Ideen, revolutionären Aktionen und nachhaltigen Pro-jekten. Wir wollen nicht mehr über Klimaschutz reden, wir wollen Klimaschutz umsetzen. Du hast Lust bei uns mitzumachen? Dann komm vorbei. Wir freuen uns auf dich!

Kontakt: Kirstin Bauch
E-Mail: kirstin.bauch@gmx.de

Kontakt: Roland Prejawa
E-Mail: roland@prejawa.de

Tag: Wird per Whatsapp Gruppe festgelegt
Uhrzeit: Wird per Whatsapp Gruppe festgelegt
Ort: Grüner Stadtteilladen, Windscheidstr. 16, 10627 Berlin

Wir möchten den Kreisverband in seiner Social Media Arbeit unterstützen, um grüne Erfolge, Aktionen und Veranstaltungen im Bezirk sichtbarer zu machen. Wir möchten ebenso, dass alle unsere Mitglieder sowie alle Menschen im Bezirk die Möglichkeit haben, sich über unsere Social Media Kanäle zu informieren und politisieren. Du möchtest mitmachen und in die Whatsapp-Gruppe? Melde dich bei uns!

Kontakt: Sebastian Weise
E-Mail: Sebastian_3110@web.de

Tag: Jeden 2. Dienstag
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Grüner Stadtteilladen, Windscheidstr. 16, 10627 Berlin

Wir wollen in der AG gemeinsam die Chancen für die Klimawende und eine nachhaltige ökologische Entwicklung (nicht nur) im Bezirk nutzen. Mit der AG wollen wir erreichen, dass im Bezirk die nötigen Schritte und Entwicklungen für konsequenten Klimaschutz und notwendige Klimaanpassung erfolgen, dass Ressourcenverbrauch und schädliche Emissionen reduziert, dass für Mensch und Ökosysteme belastende Stoffe und Aktivitäten vermieden werden, dass Natur und Lebensgrundlagen geschützt, Informationen dazu vermittelt und Diskussionen darüber sowie zielorientiertes Handeln der verschiedenen Akteur*innen angeregt werden. Darin unterstützt die AG insbesondere unsere BVV-Fraktion. Dabei gibt es unterschiedliche Motive für die Aktivität in der AG: Empfundene Notwendigkeit und Bedürfnis zum Einbringen eigener Möglichkeiten und Ideen, die Klimakrise zu bewältigen; Wunsch nach mehr Grün und gesünderen Lebensverhältnissen in Berlin; aktiv beitragen zur Reduzierung der Umweltbelastung für Mensch und Natur, Erkenntnisinteresse zu Wirkungszusammenhängen und Einflussmöglichkeiten bzgl. Klima und Umwelt.

Kontakt: Joachim Schmitt
E-Mail: mail@joachimschmitt.de

Kontakt: Susan Drews
E-Mail: susan.drews@gruene-cw.de

Kontakt: Hartwig Berger
E-Mail: hartwig.berger@t-online.de

Kontakt: Sibylle Centgraf
E-Mail: sibylle.centgraf@gmx.de

Social Media: AG Umwelt und Klimaschutz auf Twitter: @UmweltUnd

Tag: Jeden ersten Donnerstag im Monat
Uhrzeit: 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: In Fraktionsräumen Raum 140, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin

Du möchtest, dass deine politischen Ideen in die Bezirksverordnetenversammlung aufgenommen werden? Seit 2016 trifft sich die Grüne AG Verkehr. Dabei besprechen wir aktuelle verkehrpolitische Geschehnisse in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Ein Schwerpunkt der Arbeit war u.a. die Gestaltung des Radtourennetzes und der Radinfrastruktur im Bezirk - in Zusammenarbeit mit dem ADFC City West und dem Netzwerk Fahrradfreundliches Charlottenburg-Wilmersdorf. Dies wird auch fortgesetzt und darüber hinaus beschäftigen wir uns mit Unfallschwerpunkten und der Verbesserung für den Fußverkehr.

Kontakt: Alexander Kaas Elias
E-Mail: alexander.kaaselias@gruene-cw.de

Tag: Jeden ersten Freitag im Monat
Uhrzeit: 17:30 - 19:30 Uhr
Ort: Grüner Stadtteilladen, Windscheidstr. 16, 10627 Berlin

Wir stehen für ein ökologisch und sozial ausgerichtetes Wirtschafts- und Finanzsystem, das sich ethischen Normen verpflichtet fühlt. Wir wollen innerhalb und außerhalb unserer Partei Bewusstsein schaffen, dass Ökologie und Ökonomie immer zusammen gedacht werden müssen. Basierend auf einer unvoreingenommenen und undogmatischen Analyse unseres Wirtschaftssystems versuchen wir alternative Konzepte zu erarbeiten. Wichtig ist uns dabei auch die Auseinandersetzung / Diskussion auch mit fortschrittlichen, kompetenten Wissenschaftlern und Politikern anderer Parteien. Wir wollen einen Beitrag leisten um die wirtschafts- und finanzpolitische Diskussion in unserer Partei zu beleben. Dazu gehört auch und v.a. das kritische Hinterfragen eines immer mehr ressourcenverschlingenden Wachstumsmodells.

Kontakt: Herbert Nebel
E-Mail: Herbert.Nebel@gruene-cw.de

Kontakt: Christoph WaplerE-Mail: christoph.wapler@gruene-cw.de

URL:http://gruene-cw.de/partei/arbeitsgemeinschaften/